not just another pineapple blog

lieber Alkohol, …

ich erin­nere mich gern an dich. Denn das schlimm­ste weiß ich ohne­hin nicht mehr. Und das ist gut so. Dacht ich immer. Aber dann fragte ich mich: Was ist gut daran, sich an etwas nicht erin­nern zu kön­nen? Wie oft…
Read More

the fast and the feast

So, I just fin­ished a 90 hours fast. To get a bet­ter pic­ture: that´s close to 4 days with­out food — just water and tea. I intend­ed to do it no longer or short­er, because for me this length seems…
Read More

when you feel something …

… that you believe is stu­pid to feel, because it´s for the weak, for the imma­ture or belongs to the „past you“.. Some­thing you may think you should be „over“ by now and not be trig­gered any­more.. Well then, sor­ry…
Read More

sch(m)erzen only

und bäng er hat begonnen, das vierte Monat im Jahr. wieso er mit ein Scherz begin­nt, das ist mir noch nicht klar.   vielle­icht ist dies zum auflock­ern, als Start in diese Zeit. wo man sel­ten genau weiß, ob es…
Read More